Exclusive Urlaubs- und Tagesbetreuung für Ihren Hund !

Anderung der DSGVO z. 25.5.2018

Worum geht es im Einzelnen für Sie als Kunden :

Einzelpersonen haben laut DSGVO in Bezug auf ihre persönlichen Daten in gesteigertem Maße:

Auskunftsrecht;
• Zugriffsrecht;
• Nachbesserungsrecht;
• das Recht auf Löschung;
• das Recht auf eingeschränkte Verarbeitung;
• das Recht auf Datenübertragbarkeit;
• Widerspruchsrecht; und
• das Recht, keinen automatisierten Entscheidungsprozessen einschließlich
Profiling ausgesetzt zu sein.



1. Die Hundepension  " Freilauf " respektiert die
   Privatsphäre jeder Person, die unsere Webseite besucht.


Im Folgenden informieren wir Sie über die Form der Nutzung personenbezogener Daten, die wir erheben und wie sie verarbeitet werden.

Sollten wir Änderungen in der Verarbeitung/ Nutzung der Daten unserer Kunden vornehmen, werden diese hier ebenfalls veröffentlicht. Dies ermöglicht es Ihnen, sich jederzeit zu informieren, welche Daten wir erheben und wie wir diese nutzen.

Diese Datenschutzerklärung gilt nicht für Webseiten, die über Hyperlinks auf der Webseite Hundepension - Freilauf  aufrufbar sind.


2. Erhebung, Nutzung und Verarbeitung personenbezogener Daten.

Name der verantwortlichen Stelle:
Hundepension  Freilauf – Claudia Bittner; email : info@hundepension-freilauf.de

Adresse der verantwortlichen Stelle:
Heideweg 2, 25336 Klein Nordende



Wir nutzen personenbezogene Daten lediglich für unsere Kundendatei oder aufgrund anderer gesetzlicher Pflichten oder Erlaubnissen. Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

Der Webseitenbetreiber erhebt Daten über Zugriffe auf die Seite und speichert diese unter Einsatz eines SSL-Zertifikats. Durch den Einsatz eines SSL Zertifikats sind Ihre Daten verschlüsselt und gesichert vor dem Zugriff Dritter.




3. Das Kriterium für die Dauer der Speicherung von personenbezogenen Daten ist die jeweilige gesetzliche Aufbewahrungsfrist.

Nach Ablauf der Frist werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht, sofern sie nicht mehr zur Vertragserfüllung oder Vertragsanbahnung erforderlich sind.



4. Ihre Betroffenenrechte:

Sie können jederzeit Ihr Recht auf Auskunft ausüben. Darüber hinaus haben Sie bei Vorliegen der jeweiligen Voraussetzungen das Recht auf Löschung und Berichtigung Ihrer Daten.

5. An wen könnnten  sie Ihre Beschwerde richten.

Landeszentrum für Datenschutz Schleswig Holstein

Adresse: Holstenstrasse 98, 24171 Kiel
Tel. 0431/ 9881200
email: mail@datenschutzzentrum.de





.